22.11.2011 | Adventkränze

Gärtnerei Penger, Gmeingrubenweg 10, 8793 Trofaiach

Der Advent ist eine wunderschöne stimmungsvolle Zeit. Was gibt es  Schöneres, als diese mit floristischen Dekorationen zu begleiten. Ob klassischer Adventkranz, moderne Gestecke oder festlicher Tischschmuck in den aktuellen Trendfarben, nicht nur für die Wohnung sondern auch für Eingang und Garten können Sie wunderschöne Blickfänge zaubern.

Adventkranz:

Gebunden mit Tanne oder gemischt mit Koniferen. Zu den Kerzen kann man Zimtrinde, Orangenscheiben, Sterne aus Birkenrinde Eukalyptus-Zweige, Seedatteln, Kordeln und eventuell Bänder als Dekoration verwenden.

Als trockene Variante dazu: Der Kranz aus Zapfen und Holz der aus Blütenblättern einer Protea-Art.
Wobei man auch hier mit Efeu und einzelnen Blüten eine frische Note verleihen kann.

Farben:

Das klassische Rot ist noch immer Spitzenreiter. Neben Lila auch Grün mit Silber oder Gold kombiniert. Aber auch Honigfarben und Brauntöne sind nach wie vor ein Thema.

Landhausstil

Zum Landhausstil passend findet heuer häufig der Hirsch als Dekorationsobjekt Verwendung.
Sei es nur das Geweih oder als ganzes Tier.
Verarbeitet in Türkränzen oder in Gestecken als Tischschmuck ist das die etwas andere Dekoration.

 

© 2017 Werbegemeinschaft Blumenschmuck Gärtner, Feldkirchenstraße 28, 8401 Kalsdorf bei Graz, T: +43(0)3135-510 35, E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!