18.12.2012 | Festliche Tischdekorationen

Blumen Ruprecht, Berggasse 5, 8200 Gleisdorf

Tischdeko –Weihnachten: Wintermenü

Weiße Teller mit grünen Moospolstern, Winterblühern und zum Teil gewachsten Blättern und Fruchtständen bestimmen in zurückhaltenden und ruhigen Farben das Wintermenü. Um eine winterlich-frostige Wirkung zu schaffen können Sie mit Calocephalus, einer mehrjährigen Pflanze, arbeiten. Kugeln in verschiedenen Weiß- und Silbertönen verstärken noch einmal gezielt diese elegante Wirkung. Abgewechselt zu den Blütengestecken stellen Sie noch Kerzenschmuck auf die Tafel. Verwenden Sie hierzu passend lange weiße Stabkerzen mit einem dazu passendem einfachen Glasständer. Die Servietten können Sie mit einem Fruchtstand dekorieren.

Tischdeko –Weihnachten: Weihnachtsglanz mit Blattgold

Die etwas einfachere aber auch geschmackvolle Variante ist das Kleben von Kugeln in verschiedenen Größen. Hierbei können Sie verschiedenste Naturmaterialien wie Blätter, Rinde, Farn, Zapfen oder Flechtenmoos verwenden. Um Akzente zu setzen können Sie einige der Werkstoffe mit Blattgold hervorheben. Dabei bepinseln Sie das Blatt mit Anlegemilch. Sobald es trocken ist, können Sie das Blattgold darauf legen und gleichstreichen. Für die warme und romantische Stimmung können Sie noch Windlichtgläser mit trockenem Gras umwickeln und mit Kerzen füllen.

Tischdeko –Silvester: Sektgläser - Originelle Vasen

Für eine festliche Neujahrstafel können Sie Sektgläser als Vasen verwenden
Ein silbernes Drahtgespinst wird über die Gläser gelegt und je nach Belieben mit verschiedenen Blüten gefüllt. Klee eignet sich symbolisch gut für diese Feierlichkeit.
Als Platzkarten können Sie kleine Drahtkörbchen winden, in die Sie dann ein Kleestöckerl stellen können.

Tischdeko –Silvester: Topfpflanzen im Glas

Eine Alternative zur Frischblumendekoration wären kleine Topfpflanzen im Glas. Glücksklee und Moos eignen sich sehr gut für diese Variation. Um den Plastiktopf abzudecken können Sie diesen mit Silberfolie oder mit Moos umwickeln. Um dem Tischschmuck eine rustikale Note zu geben, legen Sie natürliches Geäst über den Tisch. Wenn Sie es etwas verspielter mögen streuen Sie doch kleine silberne Kleeblätter auf den Tisch.

© 2017 Werbegemeinschaft Blumenschmuck Gärtner, Feldkirchenstraße 28, 8401 Kalsdorf bei Graz, T: +43(0)3135-510 35, E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!