15.04.2014 | Osterdeko

Blumen Ruprecht, Berggasse 5, 8200 Gleisdorf

„ Osterdeko wunderbar - Blumen Ruprecht feiert 30 Jahr"

Der Frühling ist die beste Jahreszeit um dekorative Materialien aus der Natur zu verwenden. Der Buchsbaum ist jetzt schon grün und die Palmkätzchen gehören auch dazu. Narzissen, Tulpen und Krokus blühen schon an sonnigen Stellen. Nun steht Ihrer österlichen Dekoration nichts mehr im Wege.
Mit Heu, Birke und Moos lassen sich leicht Nester formen in die man dann Eier, Osterhasen, Federn und andere schmückende Materialien hineingeben kann.
Ihre Eingangstür können Sie mit einem frischen grünen Buchskranz dekorieren. Dieser kann mit farbenprächtigen Bändern, Wachteleiern und Naturmaterialien garniert werden.
Gänseeier eignen sich optimal als kleine Vasen für eine nette Ostertisch Deko. Diese können auf eine Holzplatte geklebt und mit duftigen Frühlingsblumen gefüllt werden. Für eine edlere Variante kann eine Spiegelplatte als Untergrund verwendet werden, die Eier werden dann mit weißen Blüten aufgefüllt. Weiche Federn geben dem Ganzen dann eine sanfte Note.
Verblühte Zwiebelpflanzen wie Narzissen, Hyazinthen und Tulpen können noch sehr kreativ zum Einsatz kommen. Das verblühte Grün wegschneiden, den Topf entfernen und dann die Erde um die Zwiebeln abbröseln. Zum Schluss die Zwiebeln noch auswaschen und z.B. eine Zimmerpflanze oder Ihr Osternest damit dekorieren.
Ein richtiger Hingucker sind auch die großen wirkungsvollen Straußeneier. Diese können auf einen hohen Glaskelch geklebt werden und dann mit Blüten und pastellfärbigen Bändern geschmückt werden. Als Übertopf ist das Straußenei auch ideal zu verwenden, etwas von der Schale abklopfen und dann eine blühende Frühlingspflanze hineingeben.
Eine Neuheit ist das sehr beliebte KOKOBEET. Auf kleinstem Raum können Sie sich hier Ihren eigenen kleinen BIO- Garten anlegen. Optimal für Balkon, Terrasse, Loggia aber auch natürlich für Draußen geeignet. Anstatt Erde wird hier zum Auffüllen nur biologisches verwendet. Zum einen Kokosfaser die aus der äußeren Hülle der Kokosnuss besteht und als natürlicher Wasserspeicher und Substrat dient. Und zum anderen Regenwurmhumus der als ökologischer Dünger beiträgt.
Heuer gibt es bei Blumen Ruprecht ein Jubiläum zu Feiern. Nämlich 30 Jahre Blumen Ruprecht. Um das mit Ihnen gemeinsam zu feiern gibt es bei Blumen Ruprecht am 25. und 26. April ein großes Gartenfest mit Gewinnspiel und 10% auf alle Balkon und Beetpflanzen. Ein Kräuterkochkurs wird angeboten und für musikalische Unterhaltung ist gesorgt.

© 2017 Werbegemeinschaft Blumenschmuck Gärtner, Feldkirchenstraße 28, 8401 Kalsdorf bei Graz, T: +43(0)3135-510 35, E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!